Tag der Deutschen Einheit 2011

///Tag der Deutschen Einheit 2011

Tag der Deutschen Einheit 2011

Ein Bericht von Tom Henry Roßbach

Als Chorsänger hat man manchmal Gelegenheiten, an ganz besonderen Auftritten teilnehmen zu dürfen! Es ist so beeindruckend, dass man diese Auftritte nie vergessen wird!
Mein Freund Daniel Pohlen und ich singen seit ein paar Jahren im Hamburger Knabenchor St. Nikolai und wurden letztes Jahr als Vertreter für das Bundesland Hamburg ausgewählt, nach Bonn zu fahren, um dort im Wasserwerk, dem ehemaligen Bundestag, am Festakt zum Tag der Deutschen Einheit teilzunehmen. Ich fühlte mich sehr geehrt, mitsingen zu dürfen.

Wir waren an diesem Wochenende Sänger im Bundeskinderchor, an dem aus jedem Bundesland zwei Kinder teilnehmen durften.
Vor dem Konzert mussten wir drei Polizeikontrollen passieren. Überall standen Polizisten mit Funkgeräten und Gewehren. Sie sperrten alles ab und kontrollierten jeden. Es war die höchste Sicherheitsstufe ausgerufen, da die wichtigsten Persönlichkeiten Deutschlands teilnahmen. Außerdem waren auch noch Bischöfe und Botschafter von der ganzen Welt anwesend.
Bevor wir zum Auftritt in den Saal hineinliefen, war ich ganz ruhig, wie vor einem Konzert. Doch nachdem wir von den Kameraleuten, das Kommando erhielten „Lauft los“ war ich doch ein wenig aufgeregt, da der Festakt vom ZDF in Deutschland live übertragen wurde.
Wir sangen „ Die Gedanken sind frei“ und danach mit allen Gästen die „Deutsche Nationalhymne“.
Direkt danach gab es mit uns einen Fototermin mit dem damaligen Bundespräsidenten Christian Wulff und der Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Ich fand es sehr nett, dass nach dem Konzert wir zum Empfang eingeladen wurden. Wir durften zum Buffet und anschließend Autogramme sammeln.
Es war sehr spannend, da ich die bekanntesten Politiker von Deutschland kennengelernt habe und viele sich mit mir unterhalten haben! Wir bekamen viel Lob von allen!

Diesen Tag werde ich deshalb nie vergessen!

By | 2017-02-22T00:16:27+00:00 1. Oktober 2012|Categories: 2012, Berichte|Tags: , , , , |0 Comments