Aufnahme in den Hamburger Knabenchor

Wir freuen uns, wenn Ihr Sohn Mitglied im Hamburger Knabenchor St. Nikolai werden möchte. Hier finden Sie wichtige Informationen für die Aufnahme in den Knabenchor.

Chorschule

Der Knabenchor ist als Chorschule organisiert, in der Knaben ab 4 1/2 Jahren ihren Fähigkeiten und ihrem Alter entsprechend ausgebildet werden.

Singing Minis: ab ca. 4 ½ Jahren
Vorchor: ab 7-8 Jahren
B-Chor: ab 8-9 Jahren
Hauptchor: ab 9-10 Jahren
Männerchor des Knabenchores: ab Stimmwechsel

Aufnahmetermine

Eine Aufnahme ist ganzjährig möglich. Terminvereinbarungen zum Vorsingen vereinbaren Sie bitte mit unserem Knabenchorbüro bei

Frau Evylin Kellin
Telefon 0 40 / 640 08 22
Mail: buero@hamburger-knabenchor.de

Darüberhinaus gibt es mehrmals im Jahr „Boys Days“, bei denen Sie den Knabenchor und seine Chorleiterin, Kirchenmusikdirektorin Rosemarie Pritzkat, kennenlernen können, und Ihr Sohn Gelegenheit zum Vorsingen hat.

Die Boys Days finden jeweils montags um 17 Uhr im Neuen Gemeindehaus St. Nikolai, im Saal, 1. Stock, statt. Die Termine für das Jahr 2013 sind:

Notenkurs

Die Teilnahme an einem Notenkurs ist mit Eintritt in den Vorchor für Noten-Anfänger verbindlich.

Mitgliedschaft

Für die allgemeine musikalische Ausbildung der Kinder erhebt der Hamburger Knabenchor einen Mitgliedsbeitrag von monatlich 48 € (Singing Minis 29 €). Die ersten drei Monate sind Probezeit. Kinder aus unseren sog. “Schnupperproben-Aktionen” singen einen Monat kostenlos. Danach erfolgt bei Eignung des Sängers die Aufnahme in den Hamburger Knabenchor e.V. Zur Informationsabenden laden wir herzlich ein.

Der Hamburger Knabenchor e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der die Chorarbeit durch seine Mitgliedsbeiträge finanziert. Die Satzung des Hamburger Knabenchor e.V. finden Sie hier (PDF-Datei).

Chorkleidung ist ab B-Chor erforderlich.

Stimmbildung

Stimmbildung empfiehlt sich in der Regel ab B-Chor. Sie findet je ½-stündig in Einzelunterricht, 2er- oder 3er-Gruppen statt. Stimmbildung ist nicht im Mitgliedsbeitrag enthalten und wird mit den Stimmbildnern direkt vereinbart.