Anstehende Veranstaltungen

/Tag:Konzert

J. S. Bach Weihnachtsoratorium I-III BWV 248

Hamburger Knabenchor St. Nikolai Sopran: Hanna Zumsande Alt: Geneviève Tschumi Tenor: Johannes Gaubitz Bass: Konstantin Heintel Hamburger Camerata Leitung: Rosemarie Pritzkat Karten: 25 Euro - ohne Sitzplatznummerierung Konzertkasse Gerdes, Telefon 0 40 - 45 33 26 Kinderkarte bis 12 Jahre 10 Euro in Verbindung mit einer reguläten Erwachsenenkarte - nur an der Abendkasse

By | 2014-11-13T08:37:16+00:00 7. Dezember 2014|Tags: , , , , , , , , |0 Comments

Kantaten- und Festgottesdienst – J. S. Bach, „Lobe den Herrn, den mächtigen König der Ehren“ BWV 137

Kantaten- und Festgottesdienst zum Amtszeitende von Rosemarie Pritzkat an der Hauptkirche St. Nikolai und Weiterführung der künstlerischen Leitung im Hamburger Knabenchor St. Nikolai Solisten Hamburger Camerata Hamburger Knabenchor St. Nikolai Leitung: Rosemarie Pritzkat Eintritt: frei

By | 2014-06-16T12:25:21+00:00 28. September 2014|Tags: , , |0 Comments

Välkommen Stockholms Gosskör

Auch wenn bei vielen noch kein richtiges Sommergefühl aufgekommen ist, bald ist Mittsommer. Ein traditionell skandinavisches Fest. Wir haben die Gelegenheit genutzt und die Stockholmer Sängerknaben eingeladen. Am 18. Juni um 19:30 Uhr  werden wir ein gemeinsames Konzert in der Hauptkirche St. Nikolai geben. Der Eintritt ist frei. Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen sie sich die skandinavische Kultur etwas näher bringen. Die Sommerferien sind nicht mehr weit und Schweden ist eine wunderbare alternative zu Mallorca und Co. Weitere Informationen (auf schwedisch) unter: www.stockholmsgosskor.se Leitung: Karin Skogberg Ankarmo

By | 2013-07-05T15:21:25+00:00 5. Juni 2013|Categories: Berichte|Tags: , , , , |0 Comments

GEFEIERT ALS STARS IN SÜDKOREA

Unsere Konzertreise nach Südkorea Reisebericht über unsere Chorreise im Mai 2007 – von Julius Radtke   Nach einer verspäteten Zugankunft in Frankfurt mussten wir einmal quer durch den Flughafen rennen, um noch den Flieger zu erwischen. Dann waren wir endlich bei dem Schalter unserer Fluggesellschaft „Korean Air“ Angekommen. Nach einem langen Flug landeten wir in Seoul, der Hauptstadt von Südkorea. Dort haben wir so viel Tolles und Interessantes erlebt, dass ich das hier gar nicht alles aufzählen kann. Aber ich kann ein paar Highlights heraussuchen! Sehr beeindruckend war gleich zu Beginn das Fußballstadion von Seoul, das zur Fußball WM 2002 gebaut wurde. Gleich am zweiten Tag schon [...]

By | 2017-02-22T00:16:27+00:00 10. Mai 2007|Categories: Archiv, Berichte, Reisen|Tags: , , , , |0 Comments