Presse

//Presse

„Denn seine Güte währet ewiglich“

Im Gemeindebrief der Hauptkirche St. Nikolai vom November 2017 wurde folgender Text von Caroline Clermont veröffentlicht: „Denn seine Güte währet ewiglich“, tönt es aus allen Richtungen, aus dem Altarraum, vom Orgelpodest und der Empore, „seine Güte währet ewiglich“, die ganze Kirche ist erfüllt von diesem letzten Vers der Schützschen Motette „Danket dem Herren“. Gesungen von über 300 Sängerinnen und Sängern zwischen 8 und 80 Jahren bildet die Motette den fulminanten Schlusspunkt eines gewagten und vollends gelungenen musikalischen Abenteuers an Nikolai: ein Psalmfest mit allen Chören und Ensembles von Sankt Nikolai zu feiern als Auftakt der Nacht der Kirchen am 16.September 2017. [...]

By | 2018-02-28T17:13:15+00:00 28. Februar 2018|Categories: 2017, Berichte, Presse|0 Comments

Jungs + Klassik – Der Hamburger Knabenchor Sankt Nikolai bietet Jungsförderung im besten Sinn

Im Gemeindebrief der Hauptkirche St. Nikolai von Juli - November 2017 findet sich der folgende Text von Caroline Clermont: Jeden Montag und Donnerstag nachmittag kann man im Gemeindehaus von Sankt Nikolai Jungs zwischen 7 und 17 Jahren mit Notenmappen durchs Treppenhaus flitzen sehen. Es ist Probenzeit für den Hamburger Knabenchor, und wie immer sind die Jungs knapp dran. Viele kommen direkt aus der Schule, auf dem Roller von um die Ecke, aber auch mit Bus und Bahn aus der ganzen Stadt. 120 Knaben und Männer singen derzeit im Hamburger Knabenchor Sankt Nikolai. Zweimal die Woche ist Probe, plus Stimmbildung plus [...]

By | 2018-02-28T17:09:54+00:00 28. Februar 2018|Categories: 2017, Berichte, Presse|0 Comments

Die Dirigentin – Der Hamburger Knabenchor im Fernsehen

  Ende letzten Jahres wurde im NDR ein Bericht über unseren Chor und unsere Chorleiterin gezeigt. Neben der Chorarbeit an der Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern begleitet der Beitrag den Chor auch auf einer Chorfreizeit und bei der Aufführung des Flash-Mobs in der Hafencity, von der das Video unser Banner auf dieser Webseite ist. Auch heute ist der Beitrag noch frei in der NDR-Mediathek verfügbar. Schauen Sie einmal rein!

By | 2018-01-22T12:55:16+00:00 10. April 2017|Categories: 2017, Berichte, Presse, TopNews|0 Comments

Freude & Flashmob in der HafenCity

Wenn Jungs & Klassik harmonieren, entstehen große Momente: 30 Grad, 60 Jungs und „Pritzi“ – mit diesem Dreiklang zog der Hamburger Knabenchor St. Nikolai die HafenCity am vergangenen Sonntag in seinen Bann. Ein spontanes Kurz-Konzert auf den Marco Polo-Terrassen animierte hunderte Hamburger, Touristen und Flaneure zum Mitsingen. Der Flashmob entwickelte sich so zum erfolgreichen Gegenprogramm zu den knatternden Maschinen der Harley-Days vom Wochenende. Mit „Canticorum“, „Gaudeamus Igitur“ und Händels „Hallelujah“ sorgte der Knabenchor unter Leitung von Kirchenmusikdirektorin Rosemarie Pritzkat für eine wundervolle Stimmung. Eine gelungene Demonstration für das gemeinschaftliche Singen klassischer Lieder. Mit großem Applaus honorierte das überraschte Publikum das unverhoffte Kurzkonzert vor Hamburgs neuer Hafenkulisse. Der [...]

By | 2017-05-14T22:54:24+00:00 2. Juli 2015|Categories: 2015, Berichte, Presse, TopNews|0 Comments

Musikhochschulpräsident Elmar Lampson ist Schirmherr des Hamburger Knabenchores St. Nikolai

  Porf. Elmar Lampson, Präsident der Hochschule für Musik und theater Hamburg / Foto Kollmer "Mit Vergnügen denke ich noch an die Aufnahmeprüfung meines Sohnes im Hamburger Knabenchor St. Nikolai mit einem Fußballlied und unversehens befand er sich mitten in einer musikalischen Arbeit, in der es sofort um das Wesentliche ging. Hier wird musikalische Nachwuchsarbeit auf höchstem Niveau geleistet, die auch für die Musikhochschule von großer Bedeutung ist.“ Prof. Elmar Lampson, seit 2004 Präsident der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, bringt mit wenigen Worten das  Anliegen des Hamburger Knabenchores auf den Punkt: "Der Hamburger Knabenchor St. Nikolai ist eine [...]

By | 2017-05-14T22:54:52+00:00 13. August 2014|Categories: Berichte, Presse, TopNews|0 Comments

Singen für die Gemeinschaft

DIE WELT: 15.06.10 Singen für die Gemeinschaft Der Knabenchor St. Nikolai besteht seit 50 Jahren: Neben einer guten Stimme sind Disziplin, Fleiß und Ausdauer gefragt Von Sylvia Boesser,dpa Niclas Beyer lehnt entspannt an einem Spielplatzgerüst im Park gegenüber der St. Nikolai-Kirche in Hamburg. Gutaussehend, selbstbewusst, freundlich - der 17-Jährige ist ein Typ, der bei Mädchen gut ankommt. "Heute finden die toll, dass ich im Knabenchor singe, auch als Solist", erzählt er. Heute. Denn früher wurde er von seinen Mitschülern als uncool beschimpft, weil er singt. Er hat trotzdem durchgehalten. "Durchhalten" - das ist ein Wort, das oft fällt, wenn man [...]

By | 2017-02-22T00:16:27+00:00 15. Juni 2010|Categories: Presse|Tags: , , , , |0 Comments